Unsere Dozenten

Dr. oec. Katharina Friedrich

www.betewi-akademie.de - Dr. Katharina Friedrich

Dr. oec. Katharina Friedrich

Telefon: +49 176 10321762

E-Mail: Kontakt@betewi-akademie.de

Schwerpunkte

Frau Dr. Friedrich hat 2010 ein eigenständiges Seminarkonzept mit der Methode Quantenharmonie® entwickelt, um die Bewusstseinsmethoden vielen Menschen in einer didaktisch angemessenen Form nahezubringen sowie sie im deutschsprachigen und bulgarischen Raum in Seminaren mit zu verbreiten. Als erfahrene Dozentin ist sie tätig für die BeTeWi–Akademie Berlin. Sie spricht u.a. Bulgarisch und Russisch.

Werdegang

  • Seit Jugend galt ihr Interesse der Quantenphysik mit ihren Wahrscheinlichkeiten, angewandt auf die lebendige Materie in Biologie/ Medizin als auch auf ökonomische Prozesse.
  • Die Optimierung der Informationsflüsse zwischen Wirtschaftsobjekten und -subjekten in einer Volkswirtschaft waren Gegenstand ihrer Dissertation an der Universität für Nationale und Internationale Ökonomie in Sofia, erforscht 1983-1989 in Zusammenarbeit mit dem Statistischem Amt der DDR.
  • Erkenntnis aus 35 Jahre Arbeitsjahren in der Statistik: Die Zahl vor dem Komma wird nicht durch Rechnen bestimmt, sondern die richtige Fragestellung entscheidet! Sender und Empfänger müssen in Resonanz sein.
  • Über die Forschung und Lehre an radionischen Geräten der Informationsfeldmedizin (z.B. Oberon, Metascan, Timewaver, Quantec, cybertron) entschied sie sich ab 2008 die mentale Steuerung der Realität über die Einheit von Seele, Geist und Bewusstsein, also ohne technische Hilfsgeräte, zu ihrer Herzensache werden zu lassen.
  • Dabei steht die Lehre, die Wissensvermittlung einfacher und effizienter geistiger, mentaler Methoden im Mittelpunkt, die jeder leicht im Alltag integrieren kann.

Dr.rer.nat. Klaus Volkamer


Dr.rer.nat. Klaus Volkamer

Telefon: +49 6233 63114

E-Mail: dr.volkamer@yahoo.de

Schwerpunkte

Feinstoffliches Weltbild – naturwissenschaftlich erklärend und praktisch  nachweisend: “Gedanken haben Gewicht”.

Werdegang

  • Seine wissenschaftliche Laufbahn begann mit der Ausbildung zum Diplom Chemiker an der Universität München. An der Universität Freiburg promovierte er 1969 zum Dr. rer. nat. der Physikalischen Chemie und wurde dort im gleichen Jahr mit einem Wissenschaftlichen Forschungspreis ausgezeichnet.
  • Ab 1970 tätig bei einem internationalen Chemiekonzern in der Verfahrensentwicklung großtechnischer Prozesse mit weltweiter Lizenzierung und über 40 angewandten Patenten und sechs Fachpublikationen.
  • Seit 1985 freiberufliche Forschung und Lehrtätigkeit zu seiner Theorie einer feinstofflichen Erweiterung der Naturwissenschaften.
  • Seine mitreißenden Vorträge sind ein denkwürdiges Erlebnis. Z.B. auf dem BeTeWi-Workschop 2011 in Wiesbade

Hermann Schrader

Hermann Schrader - Dozent - Betewi-Akademie

Hermann Schrader

Telefon: +49 3643 511329

E-mail: heschra@gmx.de

Schwerpunkte

Er hat immer Dinge gemacht, die es vorher nicht gab. Er begeistert durch seine geistig tief durchdrungenen Vorträge, sein Charisma, seine mentale, psychische und körperliche Stärke. Die praktische Anwendung seines Wissens verleiht ihm Fähigkeiten des Hellsehens, des Heilens, des Musizierens und des eines Architekten. Alles in seinem Leben realisiert er nach dem Goldenen Schnitt.

Werdegang

  • Diplom-Landwirt, Betriebsberatung und -leitung für tier.Produktion in der DDR, betriebswirtschaftl. Forschungsauftrag für das Bundesland- wirtschaftsministerium über eine Forschungsstelle, Heimvolkshochschule und ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen,
  • Landwirtschaftsrat in Hessen spez. für Tierzucht und Betriebswirtschaft,
  • Errichtung des Lehrstuhls für allgem. Volkswirtschaft an landw. Ingenierschule Witzenhausen,
  • als Oberstudienrat Aufbau und Einführung des neuen Faches WISO an der neuen gymnasialen Oberstufe,
  • Zweitfach Biologie in Hessen (Studium der VWL und Biologie autodidaktisch).
  • Mitglied der Gesellschaft für biophysikalische Medizin: Biofeldforschung und Biofeldtherapie.

Felix Weber

BeTeWi-Akademie - Radionische Informationsfeldmassage - Felix Weber - Dozent

Praxis in Wiesbaden-Sonnenberg
Kaiser-Friedrich-Str. 6

Tel.: 0611-374008

Werdegang

  • Seit über 30 Jahren arbeitet er in eigener Privatpraxis.
    Staatl. gepr. Masseur und BademeisterFelix Weber ist bereit, sein Wissen in einem praxisbezogenen BeTeWi-Ausbildungskurs weiterzugeben. Die gesamte Kursdauer wird das spirituelle Wissen am Patienten selbst, erläutert und vorgeführt.
  • Teilnehmerzahl max. 7
  • Dauer: 5 Tage a 8 UStd. von 9-17h + telefonische Beratung danach
  • Kursgebühr: 1 000 € inkl. MwSt. inkl. einer Behandlung
  • Seine geführten Hände bringen im Körper alles in Fluß. Sein Geist kennt die spirituellen Zusammenhänge und beides zusammen lässt bisher Unmögliches im Körper wieder möglich werden. Er ist weltweit gefragt.