Quantenharmonie®

Hintergrund

Mit der Quantenharmonie-Methode wird mental u.a. mit farbigen, dynamisierten geometrischen Figuren gearbeitet, um mit Hilfe der Torsionsfeldern die gesunde Ordnung im Organismus regulieren zu lassen.

Hier ein Auszug aus denm Vortragsinhalt.

Die Einwirkung von radioaktiver Strahlung bewirkt in der Wasserstruktur ionisierende Wirbel mit destruktiven Folgen. Ionisierende Strahlen bündeln sich und wirken wie ein Brennglas. „Ein Atomunfall auf molekularer Ebene“ beschreibt Josef Schwarzkopf (Entwickler des Steins der Harmonie) diesen Einfluß.

„Um überhaupt leben zu können, muß der Mensch von außen ‚Ordnung’ annehmen. Ein anderes Wort für Ordnung ist Struktur. Und Struktur wird dargestellt in Geometrie. Geometrische Formen sind Ordnung.

Der Wirbel zerstört die Ordnung und die geometrische Form von Außen.“ Dieses Zitat des Physik Nobelpreisträgers Erwin Schrödinger deckt sich mit der Beobachtung eines anderen Nobelpreisträgers. Alexis Carrel der erkannte, daß Zellen im Wesentlichen von Flüssigkeit umgeben sind. Diese sei allein Grund für den Alterungsprozeß, denn nur die Flüssigkeit degeneriert. Laut Carrel führe eine regelmäßige Erneuerung des Zellwassers zu einem ewigen Fluß des Lebens.

„Je höher der Ordnungsgrad im Zellwasser, desto besser ist die Zelle in der Lage ihre Stoffwechselreste zu beseitigen.“ (Alexis Carrel)

Seminarinhalt

  • Handlungsablauf der “Quantenharmonie-Methode”
  • Anhand ausgewählter körperlicher Symptome, die dahinterliegende Erstursache (Traumatisierung) erkennen und auflösen.
  • Weiterentwickelte und vereinfachte Russische und Bulgarische Heilweisen zur allgemeinen  Stammzellenregeneration & Verjüngung, Organwiederherstellung u.a. von Arkadij Petrov, N.&V. Koroljew.
  • Erlernen zwei verschiedener Varianten der 2-1-0-Methode (Ursprung: Kahili aus Hawai), um sich in das Informationsfeld “einzuloggen”. Sie finden mit Leichtigkeit den praktischen Zugang zu einer neuen Dimension der Wissenschaft.
  • Umgang mit der “Macht der Sprache”,  Buchstaben, Worte können heilen als auch verletzen. Auf die Nuancen kommt es an!
  • Das “Strickmuster” einer Persönlichkeit erkennen und danach energiesparend handeln (IHD -Integriertes Human Design).
  • Durch zahlreiche energo-informatve Übungen werden schrittweise emotionale, mentale und seelische Ebenen harmonisiert. Meist ist das Körperlich sofort spürbar.
  • Einführung in die therapeutische Anwendung von Schungit

Hier “Gewinn”?

  • Lebensfreude,
  • Leichtigkeit, Lebenskraft,
  • Klarheit der Gedanken,
  • Selbstbewusst-SEIN,
  • Überzeugungskraft, denn die Kraft der Gedanken konnte gespürt werden.
  • Vom Wollen zum Können
  • Hilfe durch Selbsthilfe für Sie und Ihre Freunde, Verwandten, wenn Sie ausführlich geübt haben.
  • Probieren Sie das Wissen an Tieren und Pflanzen aus. Es wirkt und es kommt angenehm zurück.

Zielgruppe

  • Menschen, die eigenverantwortlich Gesundung, soziale Harmonie für sich, Freunde und Familie erreichen wollen.
  • Ärzte, die das Spannungsfeld zwischen “Wissenschaft & Spiritualität” erleben möchten,
  • Manager, die Projekte steuern (Teamwork, Geldfluß)

Voraussetzungen

  • Offenheit,
  • ganzheitliche Denkweise und
  • das Vertrauen in die “Kraft der Gedanken”.

Gruppengröße

10-30 Personen, dadurch ist ein intensives arbeiten als auch eine gute Kommunikation untereinander möglich.

Aktuelle Termine - Seminar Quantenharmonie

DatumStadt/RegionBuy
17.-19.11.17Dominikanische Republik
15.-17.12.2017Dinkelsbühl/Franken
23.-28.1.2018Limbach/Odenwald
30.01.-04.02.2018Hamburg
13.-18.02.2018Berlin
20.-25.02.2018Stuttgart
13.-18.03.2018Namibia
03.-08.04.2018Regensburg
17.-22.04.2018Salzburg
27.-29.04.2018Wiesbaden
08.-13.05.18Schwyz/Schweiz
15.-21.05.2018 Hannover
19.-24.06.2018Gera
26.-30.06.2018Berlin - Strausberg
03.-08.07.2018Wien
11.-16.09.2018Luzern
18.-23.09.2018Freiburg
02.-07.10.2018Wien
09.-14.10.18Leipzig
27.11.-02.12.2018Dominikanische Republik

Fragen, auf die Sie Antworten im Seminar bekommen

  • Liegen die wesentlichen Elemente der Heilung im Menschen selbst?
  • Gibt es Möglichkeiten diese gezielt zu aktivieren?
  • Ist das Wunder der Heilung erklärbar?
  • Gibt es sogenannte Spontanheilungen?
  • Kann ein Tumor auf einmal veschwinden?
  • Kann der Glaube Krebs heilen?
  • Wo steht die Wissenschaft bei der Erforschung des Phänomens der Selbstheilung?
  • Beginnen die Mauern zwischen konventioneller und alternativer Medizin zu wanken?
  • Steht die Medizin an einem Wendepunkt?

Die vier Stufen der Quantenharmonie ®

  1. Energo-informative Blockaden und deren Erstursache ermitteln
  2. Diese  mit der 2-1-0-Punkt-Methode lösen
  3. Mentale Russische Heilweisen & andere Regenerationsmethoden
  4. Psycho-Logik, Fähigkeiten trainieren, um Rückfälle zu vermeiden

Hier ist das Interview zum Thema mit Dr.oec. Friedrich mit Radio SOL in Wien im September 2014 zum Nachhören:

Preise

Standardgebühr: 300€ (inkl. Mwst.)

Ermäßigt*: 240€

Kinder 9-18 Jahre: frei (bei vollzahlender Begleitperson)

*(Wiederholer, Arbeitslosengeld I+II empfänger, Studenten, Renter)